E V A   S C H A E U B L E

Vita

1951 geboren in Kuppenheim bei Rastatt, B-W
1972 - 1977 Studium der Malerei an der Staatlichen Akademie
der Bildenden Künste Karlsruhe
1972 bei Hans Baschang
1973 bei Peter Ackermann
1973 - 1977 bei Markus Lüpertz
1973 - 1976 Studium der Kunstgeschichte an der Akademie
und der Universität Karlsruhe
seit 2009 Künstlerin bei der Staatlichen Majolika Manufaktur Karlsruhe
  lebt und arbeitet in Karlsruhe

Auszeichnungen

1996 Wettbewerbssieger: Sommeratelier im Kunstverein Karlsruhe

1996 Wettbewerbssieger: Gestaltung einer Außenwand (ca. 15 x 15 m)
im stillgelegten Forschungsreaktor des Forschungszentrums Karlsruhe

2013 Wettbewerbssieger: Künstleredition
(keramisches Objekt, Aufl.1000 zum 40. Jubiläum für den dm-Drogerie Markt

2013 1. Preis beim Wettbewerb "Kunst am Bau"
für das Fichte-Gymnasium Karlsruhe

2014 Realisierung in "cotto maiolicato"
ca. 350 x 450 cm das Hauptbild und diverse Einzelelemente

2016 Städtischer Kunstpreis "Künstler in Baden-Baden"

Arbeiten in Sammlungen

Städtische Sammlung Karlsruhe

Regierungspräsidium Nordbaden

Rathaus Walldorf

Badische Stahlwerke Kehl, Sammlung Weitzmann

Sammlung Hurrle, Durbach

Raumfabrik Karlsruhe-Durlach

Dresdner Bank, Frankfurt, München, Nürnberg

Forschungszentrum Karlsruhe 

Auftragsarbeiten | Auswahl

1989 Konzeption der Ausstellung „arcadia“, Marstall Schloss Rastatt, im Auftrag der Stadt Rastatt und des staatl. Liegenschaftsamtes Karlsruhe anlässlich der Wiedereröffnung der Rastatter Schlosses

1991 „Ruhe auf der Flucht“, Titelgestaltung der Weihnachtsausgabe des Badischen Tagblatts Baden-Baden

1992 Heilig-Geist-Kirche Mannheim: „Hungertuch 1992“

1996 Wettbewerbssieger: Gestaltung der Außenwand am Forschungsreaktor, Forschungszentrum Karlsruhe, Realisierung (Silikatfarben/Verputz, ca 15 x 15 m) mit A. Junk-Eichhorn

2002 Gestaltung des kleinen Ratssaals im Neuen Rathaus Kuppenheim

2009/10 Gestaltung des Jahrestellers der Staatlichen Majolikamanufaktur Karlsruhe

2013 Künstleredition „alchimia“ für dm-drogerie markt (Auflage 1000 zum 40. Jubiläum)

Wettbewerbssieger mit einem künstlerischen Entwurf für einen Neubau des Fichte- Gymnasiums Karlsruhe (Kunst am Bau) cotto maiolicato (ca. 350 x 450 cm) Realisierung 2014, Einweihung 2015

2015 Gestaltung von 4 Skulptur-Vasen für die Stadt Rastatt (Sibylla Augusta und „Türken-Louis“)

© 2019   E V A  S C H A E U B L E

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ